Sitzungszimmer

Meine Anwaltskanzlei in Zürich-Enge ist auf Bau–, Immobilien– und Umweltrecht spezialisiert. Ich habe auf diesem Gebiet und namentlich auch im öffentlichen Bau– und Immobilienrecht eine langjährige praktische Erfahrung und setze mich sowohl beratend als auch prozessierend für die Interessen meiner Klientschaft ein.

Nach längerer Abwesenheit stehe ich Ihnen seit 1. Juli 2024 wieder voll zur Verfügung. Ich firmiere nun nicht mehr als Einzelfirma, sondern als Aktiengesellschaft.

Portrait Gregor Meisser

Ausbildung

  • 1996: Lizentiat Universität Zürich
  • 1999: Anwaltspatent Kanton Zürich
  • 2013: Fachanwalt SAV Bau- und Immobilienrecht

Berufliche Tätigkeit

  • 2013 – 2024:  Rechtsanwalt in meiner Kanzlei in Zürich-Enge
  • 2010 – 2013:  Partner bei Sigrist Wipfli Meisser Rechtsanwälte
  • 2003 – 2009:  Rechtsanwalt bei der Anwaltskanzlei Sigrist & Wipfli
  • 2000 – 2003:  Gerichtsschreiber am Baurekursgericht des Kantons Zürich
  • 1997 – 1998: Auditor und Gerichtsschreiber am Bezirksgericht Zürich

Tätigkeitsgebiete

Vertretung in Rechtsstreitigkeiten

  • Einsprachen und Rekurse gegen behördliche Entscheide im öffentlichen Recht
  • Privatrechtliche Streitigkeiten vor Zivilgerichten (inkl. Schiedsgerichten)

Beratende Tätigkeit

  • Strategische Beratung
  • Vertragsgestaltung
  • Prüfung von Bauprojekten
  • Due Diligence
  • Projektorganisation

Rechtsgebiete

  • Öffentliches Baupolizeirecht (Baubewilligungen)
  • Werkvertrags-, Architekten- und Planerrecht, Bauhandwerkerpfandrecht
  • Baurechtliches Gesellschaftsrecht (insb. Konsortien, ARGE etc.)
  • Nutzungsplanung (Zonierungen, Quartierpläne, Gestaltungspläne etc.)
  • Infrastrukturprojekte (Strassen, Eisenbahnen, Flughafen etc.)
  • Dienstbarkeits- und Nachbarrecht
  • Stockwerkeigentum
  • Kauf und Verkauf von Grundstücken
  • Umweltrecht (Immissionsschutz [Lärm-, Licht etc.], Altlasten, umweltrechtliche Sanierungen)
  • Denkmalschutzmassnahmen
  • Enteignungen

Interdisziplinäre Zusammenarbeit

Im Bau- und Immobilienrecht stellen sich häufig nicht nur juristische, sondern auch technische Fragen (z.B. Baumängel, Altlasten, Lärmbelastung, Denkmalschutz etc.). Die Zusammenarbeit mit Spezialisten (Ingenieure, Geologen, Denkmalpfleger etc.) ist daher wichtig. Bei Bedarf können Sie auf die Unterstützung von Spezialisten zählen, mit welchen ich zusammenarbeite.

Sekretariat

Das Sekretariat wird von Frau Debora Beccaletto in Teilzeit geführt. Die Erreichbarkeit ist über einen Telefonservice jederzeit gewährleistet.

Debora Beccaletto

Frau Debora Beccaletto

Kontakt

Anwaltskanzlei Meisser AG
Lavaterstrasse 53
8002 Zürich

Tel.: 044 288 38 38
Fax: 044 288 38 39
Mail:

Parkplätze stehen direkt neben dem Haus hinter der gelben Markierung „Privat“ zur Verfügung. Falls dort schon ein Auto steht, einfach hinten anschliessen.

Mit dem öffentlichen Verkehr fahren Sie bis Bahnhof Enge.

SBB Online-Fahrplan